völlig durch den Wind.....

Egal, ob es Ihre erste, zweite oder dritte Schwangerschaft ist - hier können Sie mit anderen werdenden Müttern und Vätern über Ihre Erfahrungen, Probleme oder Tipps berichten.

Moderatoren: JJ, Trix, Moderatoren

völlig durch den Wind.....

Beitragvon leonie am 18. Januar 2012, 23:18

hatte seit ein paar Tagen das Gefühl,trotz Verhütung ss zu sein....hab es eher verdrängt....heute war ich beim Gyn und die Schwester hat nen Test gemacht....nun ja,die Positiv Linie war vor der Kontrolllinie da...wie weit ich bin,weiß ich nicht,da ich keine Blutungen hatte durch die Pille....

In meinem Kopf kreisen Gedanken und Fragen ohne ende,es überschlägt sich alles....

Angst,Ungeduld usw.

Termin habe ich erst für nächsten Donnerstag,erst dann werden ein paar Fragen geklärt....wie weit bin ich,hält meine GM das durch usw.

Ich möchte euch aber hiermit bitten,bei FB oder VZ nix zu posten,ausser euch jetzt,weiß es niemand.

L.G.
von einer völlig verpeilten Leonie
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Dina am 19. Januar 2012, 00:29

ich gratuliere trotzdem mal vorsichtig denn ich denke du freust dich trotzdem oder
aber warum sollte deine gebärmutter das nicht aushalten ?
auf jeden fall wünsche ich dir alles gute
Bild

Bild
Dina
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1838
Registriert: 26. September 2005, 16:18
Wohnort: Monheim

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon leonie am 19. Januar 2012, 14:19

Weil der letzte KS erst knapp 10 Monate her ist....
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Curlygirl am 20. Januar 2012, 14:06

Wow, das sind ja Nachrichten :!:
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht :!:
Liebe Grüße
Babsi

Bild
Benutzeravatar
Curlygirl
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 4529
Registriert: 1. November 2005, 13:44
Wohnort: Ammersee

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon MissJag am 23. Januar 2012, 02:27

Ich drück dir/euch die Daumen!

Klar hast du sorgen... trotzdem herzlichen Glückwunsch und alles gute!!
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon cherry-pie am 23. Januar 2012, 19:46

Wow, das ist ja´ne Überraschung, aber dennoch gratuliere ich Dir herzlich, weil eine Schwangerschaft im Endeffekt ja doch was Schönes ist.

Hm, ob mein Traum mit dem Babyjungen sich bewahrheiten wird? :mrgreen:
cherry-pie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 5043
Registriert: 9. November 2006, 18:00

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon leonie am 25. Januar 2012, 22:43

Morgen ist der Termin 14.30 Uhr....bin so nervös....
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Curlygirl am 27. Januar 2012, 16:37

Wie war der Termin :?: :?:
Liebe Grüße
Babsi

Bild
Benutzeravatar
Curlygirl
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 4529
Registriert: 1. November 2005, 13:44
Wohnort: Ammersee

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon leonie am 27. Januar 2012, 21:50

Sorry,hab es nicht eher geschafft.

Also ist amtlich,Baby geht es gut,Herz schlägt auch....

bin ende 8.Woche.Anfang -mitte September is termin.

Was die Narben betrifft,soll ich mir keine al zu großen Gedanken machen,das risiko ist nicht oder nur minimalst höher als bei Emi Jo.

nun sind es unendliche 4 Wochen,bis zum nächsten Termin.

Muss trotzdem noch bissel bei mir ankemmen irgendwie.

dazu kommt das ich erkältet bin und mir alles weh tut :-(

hab auch nich das bedürfnis es laut rauszuschreien,um mich dann zu erklären,wie das denn passieren konnte und des nicht geplant war...und sich dann trotzdem das maul über einen zerreissen.....oder böse vorahnung,ich weiß es nicht....

l.g.
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Dina am 27. Januar 2012, 23:13

dann offiziell herzlichen glückwunsch :D ich freu mich für euch auch wenn es nicht geplant war :D
september ist ein schöner monat und veilleicht sogar der 14.09. :D :wink:
weiterhin alles gute :D
Bild

Bild
Dina
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1838
Registriert: 26. September 2005, 16:18
Wohnort: Monheim

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Curlygirl am 30. Januar 2012, 15:13

Von mir auch erstmal herzlichen Glückwunsch :D
Ich kann gut verstehen, dass Du erst noch ein bisschen Zeit brauchst um das zu begreifen!
Was sagt Dein Mann dazu?
Mach Dir nicht zu viele Gedanken was die anderen meinen!!!
Liebe Grüße
Babsi

Bild
Benutzeravatar
Curlygirl
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 4529
Registriert: 1. November 2005, 13:44
Wohnort: Ammersee

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon cherry-pie am 5. Februar 2012, 20:57

Ich kann das verstehen. Elias ist ja damals auch trotz Pille entstanden und wer sowas nicht erlebt hat, der kann´s eben kaum glauben und schiebt es eher auf Naivität etc. Ich weiß wirklich, wie Du Dich fühlst, aber es wird auch besser gehen und die, die Dich wirklich lieben, die werden Dir auch beistehen.
cherry-pie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 5043
Registriert: 9. November 2006, 18:00

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon fairy am 5. Februar 2012, 21:21

Wow- schön!
Denke auch das du evt etwas Zeit benötigst um es zu begreifen, ich meine vorher wurde ja draufhin gearbeitet und nun- zack da isses....
Lass Dir Zeit und die anderen reden.... die finden eh immer was ;)

Wie gehts dir denn?
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon Dina am 5. Februar 2012, 21:59

seh ich auch so emmely ist ja auch trotz pille entstanden und die meisten sagen heute noch ich hätte die pille nicht genommen und es drauf angelegt geht ins eine ohr rein und zum anderen wieder raus lass die leute reden falls was kommen sollte und ignorier es :D
Bild

Bild
Dina
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1838
Registriert: 26. September 2005, 16:18
Wohnort: Monheim

Re: völlig durch den Wind.....

Beitragvon ascl2000 am 11. Februar 2012, 23:07

Kann dich total gut verstehen, wie sich das anfühl, wenn man ungewollt bzw. ungeplant ss wird.

Möchte dir trotzdem ganz herzlich zu deiner SS gratulieren!!!!
Bild

Bild
ascl2000
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2242
Registriert: 18. September 2005, 20:59

Nächste

Zurück zu Ich bin Schwanger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron