Pilleneinahme unterbrechen ??

Welche Medikamente unterstützen einen regelmäßigen Eisprung?Wie errechne ich meinen nächsten Eisprung?Wie funktioniert ein SS-Test?Diese und andere Fragen können hier gestellt werden!

Moderatoren: JJ, Trix, Moderatoren

Pilleneinahme unterbrechen ??

Beitragvon JJ am 1. September 2006, 19:27

Hallo erstmal an alle :D , hier kommt mein erster Beitrag bzw. Frage an euch :)
Wir sind ja jetzt endlich soweit die Pille abzusetzen . Jetzt will ich eigentlich den Rest auch nicht mehr schlucken , auch wenn es nur noch 3 Stück sind *grins* . Aber es macht doch eigentlich keinen Sinn die noch zu nehmen oder ??
Freu´ mich schon auf eure Antworten
bis bald
:lol:
Fragt die Liebe die Freundschaft : " Warum gibt es dich wenn es mich schon gibt ??"
Darauf antwortet die Freundschaft : " Um dort ein Lächeln zu zaubern wo du Tränen hinterlässt !! ``


Bild
Bild
Benutzeravatar
JJ
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 3478
Registriert: 31. August 2006, 19:46
Wohnort: Georgia / USA

Beitragvon lakotawoman am 1. September 2006, 21:01

hallo! Also ich würde die 3 noch zuende nehmen.
Ist generell besser!

Schönen Abend!
Bild

Bild

"Je würdiger ein Volk ist,
umso respektvoll, edler und barmherziger ist es gegenüber Tieren."
Benutzeravatar
lakotawoman
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 799
Registriert: 6. August 2005, 09:40
Wohnort: Werdau in Sachsen

Beitragvon bine-babe am 1. September 2006, 23:33

es sind ja nur noch 3 .....mimm die ruhig......und dann gehts los

grins
Bild

Bild





-----in den augen des kindes ist die mutter gott-----

http://www.baby-o-meter.de/babypage.php?id=bine-babe
Benutzeravatar
bine-babe
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1745
Registriert: 5. August 2006, 12:06
Wohnort: berlin

Beitragvon miss_sina am 2. September 2006, 12:33

Also ich hab mitten drin aufgehört. Hatte glaub ich noch Pillen für 1,5 Wochen oder so. Hab sie aber nicht mehr genommen.
Meine Mens kam dann pünktlich 4 Tage später
Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
miss_sina
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1527
Registriert: 16. Januar 2006, 16:19
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon JJ am 5. September 2006, 15:56

Danke Danke :D
Wir sind ja wie ihr vielleich wisst (steht in der An-/Abwesensheitsliste) am Freitag zu Freunden gefahren und da hab´ ich die Pille --------------
nicht mit genommen !!!
Ich weiss : es waren nur noch drei , aber ich will schon etwas länger damit aufhören . Nur war mein Mann noch nicht soweit und dann kam der Umzug . Und jetzt wo mein Mann endlich sagt er will auch ein Kind , da konnt´ ich die drei nicht mehr schlucken :D :wink: .
Fragt die Liebe die Freundschaft : " Warum gibt es dich wenn es mich schon gibt ??"
Darauf antwortet die Freundschaft : " Um dort ein Lächeln zu zaubern wo du Tränen hinterlässt !! ``


Bild
Bild
Benutzeravatar
JJ
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 3478
Registriert: 31. August 2006, 19:46
Wohnort: Georgia / USA

Beitragvon bine-babe am 5. September 2006, 16:15

na dann viel glück und viiiiiel spass beim hibbeln :D .
Bild

Bild





-----in den augen des kindes ist die mutter gott-----

http://www.baby-o-meter.de/babypage.php?id=bine-babe
Benutzeravatar
bine-babe
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1745
Registriert: 5. August 2006, 12:06
Wohnort: berlin

Beitragvon MissJag am 5. September 2006, 16:18

Dann wünsch ich euch viel Erfolg :D
Hoffe das ihr nicht allzulange warten müsst.
Ich glaub wäre mein kleiner ein "geplantes" Wunschkind dann hätte ich auch nicht mehr abwarten und die letzten Pillen nehmen können. :roll:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Beitragvon Schnuppinchen am 6. September 2006, 09:58

Viel Glück wünsch ich euch zweien und *daumendrück* incl. dem gressen Zehen :wink:
Bild

Bild


Bild


Jeder Tag ist eine Herausforderung,
nimm diese Herausforderung an und du wirst sehn für deine Mühe gibt es immer Erfolg.
Für jedes Problem gibt es eine Lösung!
Benutzeravatar
Schnuppinchen
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 254
Registriert: 10. Juli 2006, 12:09
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon fluffl am 6. September 2006, 11:15

Ich drück euch auch ganz fest die Daumen, auf das es bald klappt.

Gruß Bianca
fluffl
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 339
Registriert: 18. April 2006, 16:53
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitragvon sweetycat99 am 8. September 2006, 12:41

ich drücke dir auch meine Daumen das ihr net allzu lange auf den positiven Schwangerschaftstest warten müsst....
Bild

Bild
sweetycat99
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. September 2005, 09:42
Wohnort: Neubrandenburg

Beitragvon JJ am 8. September 2006, 15:41

Na mit sooooooooo viel Daumen drücken muss das ja was werden :D :wink:
Ich denk´ zwar nicht das das gleich in unserem 1. ÜZ klappt , aber aufgeregt ist man trotzdem :oops: :lol:
Viel Spaß und viel Glück noch beim hibbeln und Kugel tragen :D :D
liebe grüsse
Janine
Fragt die Liebe die Freundschaft : " Warum gibt es dich wenn es mich schon gibt ??"
Darauf antwortet die Freundschaft : " Um dort ein Lächeln zu zaubern wo du Tränen hinterlässt !! ``


Bild
Bild
Benutzeravatar
JJ
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 3478
Registriert: 31. August 2006, 19:46
Wohnort: Georgia / USA

Beitragvon ascl2000 am 10. September 2006, 19:23

Hallo JJ!

Auch ich wünsch dir viel Glück!!! Aber bitte denk immer daran, dass es nicht schlimm ist, wenn man etwas länger warten muss. Als ich damals die Spirale enfernen lies hat mir meine Ärztin zwar gesagt, dass es ein bis zwei Jahre dauern kann, aber ich wollt das nicht glauben und war dementsprechend enttäuscht, dass es nicht sofort geklappt hat.

Nach langen 10 Monaten wurde ich endlich ss. Also nicht unter Druck setzen und die Zeit zu zweit noch genießen!!!

GLG, Caro
Bild

Bild
ascl2000
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2242
Registriert: 18. September 2005, 20:59


Zurück zu Fragen & Probleme zum Kinderwunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron