Zervieschleim und Es???

Welche Medikamente unterstützen einen regelmäßigen Eisprung?Wie errechne ich meinen nächsten Eisprung?Wie funktioniert ein SS-Test?Diese und andere Fragen können hier gestellt werden!

Moderatoren: JJ, Trix, Moderatoren

Zervieschleim und Es???

Beitragvon schnucki0904 am 26. Oktober 2006, 11:45

Hallo ihr lieben, habe mal eine Frage doch zuerst erläutere ich euch meine Situation

Die lezten beide male hatte ich einen Zyklus von 30 Tg und davor die beiden mal 27/28 Tg.

Nun bin ich beim Zt 13 und schon ab den 10 Zt würde ich feucht. Gestern jedoch war der Höhepunkt das heißt , dass ich morgens nach dem aufstehen sooo viel dicken langen Zerviexschlein am Papier hatte wie noch nie zuvor.
War das ein ES oder kommt es noch???

Sex hatten wir am 8 und am 12Zt

Danke
schnucki0904
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 19
Registriert: 2. Mai 2006, 13:20
Wohnort: dortmund

Beitragvon sweetime am 26. Oktober 2006, 12:39

also ich hab ds jedesmal wenn ich meinen es habe..kenne das gar nicht anders...lustiger wiese habe ich meistens dann genau keinen sex...und im mom wollen wir eh nich noch nen kind...bei mir kommt noch meistesn nen kurzes ziehen im unterleib dazu...von daher denke ich mal das das dein es war
liebe grüße jessy
BildBild
BildBild
BildBild
Die Melodie unserer Kindheit bestimmt den Klang unseres Lebens
Benutzeravatar
sweetime
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1451
Registriert: 19. September 2006, 20:28
Wohnort: berlin

Ja

Beitragvon schnucki0904 am 26. Oktober 2006, 13:08

Ja das ziehen kenne ich auch. Lezten Monat z.B hatte ich schon schmerzen weil ich solch ein ziehen hatte, und was war ich hatte wahrscheinlich keinen ES aber auch kein spinnbaren ZS ( messe auch die temp)

Ja und diesmal sooo viel ZS auf einmal und dick, aber auch nur an diesen Tag. Abends hatte ich minimal ziehen

Wünsche dir trotzdem viel Glück
schnucki0904
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 19
Registriert: 2. Mai 2006, 13:20
Wohnort: dortmund

Beitragvon MissJag am 26. Oktober 2006, 16:43

Ich muss ganz ehrlich sagen ich habe es nie bemerkt wenn ich einen ES hatte. Hatte weder vermehrten Ausfluss noch ein ziehen wenn er hätte da sein sollen. Ich hatte immer nur mehr "Lust"
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Beitragvon schnucki0904 am 26. Oktober 2006, 18:52

Bist du den am Temperatur messen???

Mir ist es auch nie aufgefallen, doch seit ich mit dem messen begonnen habe , fing ich an mich mit meinen Körper Auseinander zu setzen!!!

Drücke euch ganz doll die Daumen
schnucki0904
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 19
Registriert: 2. Mai 2006, 13:20
Wohnort: dortmund

Beitragvon fairy am 26. Oktober 2006, 19:27

Hallo Schnucki!

Ich habe diesen Schleim auch wenn ich meinen ES habe.
Ich merke den ES immer, ich habe dann meistens Kopfweh und so ein ziehen im Bauch. Manchmal auch Rückenschmerzen...

LG Ulla
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Beitragvon MissJag am 27. Oktober 2006, 02:42

Ich hab nie die Temp gemessen. Bin eher aus zufall schwanger geworden :roll: :lol:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum


Zurück zu Fragen & Probleme zum Kinderwunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron