Mönchspfeffer?

Welche Medikamente unterstützen einen regelmäßigen Eisprung?Wie errechne ich meinen nächsten Eisprung?Wie funktioniert ein SS-Test?Diese und andere Fragen können hier gestellt werden!

Moderatoren: JJ, Trix, Moderatoren

Beitragvon leonie am 14. August 2007, 15:15

Mach ich,danke Euch.
L.G.
leonie
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Püppi am 14. August 2007, 15:39

Das mit deiner FG tut mir leid.

Also so wie du es schilderst Leonie würde ich dir noch davon abraten das Agnus Castus zu nehmen.
Dein Körper kann doch noch gar nicht im "einklang" sein was nach einer AS und einer kurzen Pilleneinahme kein wunder ist.
Dadurch ist es ja nur verständlich das deine Menstruation nicht "pünktlich" kommt.

leonie hat geschrieben:Und da wir ja noch ein Kind möchten und das möglichst bald,wäre es mir wichtig zu wissen wann mein ES ist,zumindest ungefähr und darum möchte ich den Mönchspfeffer probieren.


Warte doch erstmal ab. Dein Körper muss sich auch erholen. Die ganzen Hormone sind doch durcheinander gekommen dadurch das du SS warst und dann die Pille genommen hast.

Sprich bitte vorerst mit deinem Arzt darüber und frage ihn/sie danach was er/sie davon hält.

Ich glaube nicht das du deinem Körper was gutes tust wenn du Agnus Castus jetzt schon zu dir nimmst auch wenn es homöopatisch ist.

Im übrigen würde ich mir keine großen Hoffnungen machen das du SS bist, auch wenn ich es dir von Herzen wünsche das es bald wieder klappt, ich denke das dein Körper einfach nur total gestresst ist.

Liebe Grüße Agnes
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Püppi
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1220
Registriert: 22. September 2006, 10:43
Wohnort: Spanbroek/Niederlande

Beitragvon nicky70 am 14. August 2007, 16:17

Ich habs genommen(nicht wo ich ss war/bin)um meinen zyklus zu regulieren(dauert aber so 3Monate)bin immer halbwegs ausgelaufen und es war sooo lang,hat ganz gut geholfen....ist aber bei jedem anders und manche Aerzte naja die halten nicht unbeding was von pflanzlichen Stoffen.
Benutzeravatar
nicky70
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1959
Registriert: 12. Januar 2007, 19:19

Beitragvon fairy am 14. August 2007, 19:46

Leonie???? :oops: :oops: :oops:

Warste beim FA?
Uuuuuuuuuuuuuuund :?:
Sorry...ich bin sooooooooooooo gespannt :oops:

LG Ulla
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Beitragvon leonie am 14. August 2007, 21:46

Ja,war ich.
Aber leider hat sie Dienstags Nachmittags keine Sprechstunde mehr,muss also morgen früh wieder hin.

püppi:aber nach der Pilleneinnahme muss ja ne Mens kommen,hab sie ja 21 Tage pünltlich henommen und ganz regulär Pause gemacht.

Naja,werde sehen was meine FÄ morgen sagt.
L.G.
leonie
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Beitragvon gerti am 15. August 2007, 09:56

leonie, ich bin schon sehr gespannt, was du von deinem frauenarzttermin zu berichten hast :D

ich stehe diesen ganzen mittelchen und selbstmedikationsversuchen übrigens sehr skeptisch gegenüber. ich würde NICHTS einnehemen, was nicht vorher mit der fä abgesprochen ist... man kann mit solchen medikamenten auch noch mehr chaos auslösen. und bevor nicht klar ist, warum deine mens noch immer nicht da ist, verzichte lieber auf diese mittel.....
Benutzeravatar
gerti
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2842
Registriert: 2. November 2005, 14:48
Wohnort: Hamburg

Beitragvon milena_78 am 15. August 2007, 11:10

@Leonie:
Und was hat Deine FA gesagt ??

Den MÖnchspfeffer bekommst Du in jeder Apotheke..
MIr hat er nicht geholfen um einen regelmäßigen Zyklus zu bekommen..
hab das Zeugs nur 2 Monate genommen, dann hatte ich genug von meiner miesen Laune..;-) !! Also für mich war er sicherlich nicht geeignet..
Bild

Bild
milena_78
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2217
Registriert: 5. Oktober 2005, 16:12

Beitragvon nicky70 am 15. August 2007, 15:43

ja auf jeden Fall nicht einfach einnehmen,solange Du nicht weisst was los ist.Wuenswch Dir was......
Benutzeravatar
nicky70
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1959
Registriert: 12. Januar 2007, 19:19

Beitragvon fairy am 15. August 2007, 16:51

Na Leonie, haste Gewissheit?
Wie war es beim FA?

LG Ulla
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Beitragvon gerti am 15. August 2007, 17:08

ja leonie, erzähl mal, was sagt die ärztin :?:
Benutzeravatar
gerti
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2842
Registriert: 2. November 2005, 14:48
Wohnort: Hamburg

Beitragvon fairy am 15. August 2007, 18:58

Ich werd hier noch ganz wahrnsinnig, alles ok Leonie :?:
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Beitragvon cherry-pie am 15. August 2007, 19:00

Das möchte ich jetzt aber auch gern wissen! <a href="http://photobucket.com" target="_blank"><img src="http://i58.photobucket.com/albums/g276/stefanieelboraie/ICONS/Abhauen.gif" border="0" alt="Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket"></a>
cherry-pie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 5043
Registriert: 9. November 2006, 18:00

Beitragvon leonie am 15. August 2007, 23:33

Sorry,aber durch Maximilians Geburtstag bin ich nicht eher zum PC gekommen.

Also die FÄ konnte nichts eindeutiges feststellen,konnte aber auch nicht ausschliessen das da was im Gange ist.Bin also fast genauso weit wie vorher,sie hat noch Blut gezogen und ansonsten soll ich halt abwarten und mich nicht verrückt machen.
L.G.
leonie
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Beitragvon cherry-pie am 16. August 2007, 07:11

Ja, mach Dich nicht verrückt. Lenk Dich etwas ab...Du wirst schon bald erfahren, was los ist! <a href="http://photobucket.com" target="_blank"><img src="http://i58.photobucket.com/albums/g276/stefanieelboraie/ICONS/BlingBling.gif" border="0" alt="Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket"></a>
cherry-pie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 5043
Registriert: 9. November 2006, 18:00

Beitragvon fairy am 16. August 2007, 11:32

Verstehe ich nicht ganz....

leonie hat geschrieben:Hab dann am 2.August meine letzte Pille genommen und hätte dann 2-3 Tage später meine Mens bekommen sollen,ist bis heute nicht passiert


:arrow: wenn Du ss wärst, hätte man bestimmt schon was sehen müssen, oder?
Wenigstens ne gut aufgebaute Schleimhaut, was wiederrum auch schwierig ist, da Du ja ausgeschabt wurdest und noch nichtmal 1 Monat danach vergangen ist....
Deswegen sollte man ja auch ca 3 Monate warten, damit die Schleimhaut sich wieder vernünftig aufbauen kann und sich das Embryo gut darin einnisten kann...

Der Arzt hat Dir doch Blut abgenommen, wann sind die Ergebnisse da?
Dann weißt Du ja was los ist :wink:

Ich drück Dir die Daumen, dass Du nicht ss bist... :oops:
Das wäre einfach noch vieeeeeeeeeeel zu früh, Du wärst durch das frischerlebte nur ängstlich und gestreßt- keine Gute Grundlage ne SS zu beginnen...
Ich hoffe, dass Dein Körper sich noch etwas erholen kann.

Ich drück Dich ganz liebe, Leonie :!:
Mach Dich nicht allzu verrückt.

LG Ulla
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen & Probleme zum Kinderwunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron