Was soll ich nur tun???

Welche Medikamente unterstützen einen regelmäßigen Eisprung?Wie errechne ich meinen nächsten Eisprung?Wie funktioniert ein SS-Test?Diese und andere Fragen können hier gestellt werden!

Moderatoren: JJ, Trix, Moderatoren

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon fairy am 9. April 2008, 07:50

Ui schon so früh? :shock:
Wie lange seit ihr denn jetzt zusammen?
Kann mich auch nur noch an Deine Erzählungen vom Date erinnern...
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 10. April 2008, 09:14

ascl im ersten Zyklus in dem wir nicht verhütet haben weil das Kondom kaputt gegangen ist :roll: April vorletzten Jahres :lol: Also war ich vor 2 Jahren laut meiner rechnung gerade schwanger.

fairy wir sind jetzt fast 5 Monate zusammen. Bis nach unserem Urlaub werden es 8 Monate sein. Und DANN erst fangen wir an darüber zu reden :lol: Und nach dem Urlaub ziehen wir zusammen (also er zieht zu mir) und ich weiß ja das er auch gerne ein Kind haben möchte aber die frage ist wann er das haben möchte *gg* Darüber haben wir ja nicht gesprochen :lol:
Hätte es einfach gerne das die beiden nicht soo weit auseinander sind :wink:
Ausserdem wer weiß schon wie lange es dauert bis ich dann wieder ss werde. Werde es nicht zwingend darauf anlegen es zu werden sondern werde es dann auf mich zukommen lassen.

JJ ^^ :mrgreen: also für mich ist es perfekt :!:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon fairy am 10. April 2008, 09:20

Naja- bei mir und meinem Mann ging auch alles schnell. Sind nach knapp zwei Monaten zusammengezogen, als wir 5 Monate zusammen waren, war ich das erste mal schwanger.
Wie ist es bei Dir überhaupt mit dem ss werden?
Sagtest Du nicht mal, dass es enorm schwierig bei Dir ist bzw. wurde Dir vor der SS mit Jason nicht Unfruchtbarkeit "unterstellt"?
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 10. April 2008, 09:30

Ja mir wurde Unfruchtbarkeit 'unterstellt' (nettes Wort ^^) aber meine FÄ meinte bei der letzten Untersuchung das sie für diese Diagnose keinen Grund sieht. Meine Endomitriose ist durch die Schwangerschaft ja auch geheilt und so sollte dem Baby bekommen von meiner Seite aus nichts mehr im Wege stehen.
Dementsprechen werde ich aber bevor wir anfangen zu planen auch nochmal zur FÄ gehen und gucken lassen und all die kleinen Dinge tun die man so tut wenn man Plant Schwanger zu werden. Also z.B. keine Steakes mehr essen, mich besonders toll ernähren usw :lol:

Kann auch sein das wir bis nächstes Jahr irgendwann warten. Wer weiß das schon
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon ascl2000 am 13. April 2008, 21:37

@MissJag: Hab leider nicht immer alles mitbekommen. Ist in diesem Fall Jason Lee von einem anderen? Frage klingt leider als ob ich hinterm Mond leben würde, aber ich habs echt nicht mitbekommen!
Bild

Bild
ascl2000
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2242
Registriert: 18. September 2005, 20:59

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 14. April 2008, 11:56

Ja, ich bin nicht mehr mit Jasons Papa zusammen. Habe seit Dezember eine neue Beziehung. Mein Freund zieht zum 1.10. oder 1.11. bei mir ein. Haben gesagt wir lassen seinem Mittbewohner ein bisschen mehr Zeit sich zu entscheiden ob er mit seiner Freundin zusammen ziehen will oder sich halt alleine eine Wohnung sucht ^^
Also wird es dieses Jahr nichts mehr mit der Babyplanung :roll: :lol: Naja wir haben ja noch Zeit *gg*
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 29. April 2008, 22:25

Ihr dürft mich ruhig für verrückt erklären aber wir setzen die Verhütung ab :oops: :mrgreen:

Lassen es aber dennoch langsam angehen. Also kein geplane wann wie und wo wir Üben.
Ich denke es wird noch ein bisschen dauern bis es klappt. Da der ES meistens ins Mama-Wochenende oder in eine blöde Schicht fällt. Diesen ES haben wir auch nicht mitgenommen weil wir letztes WE groß den Geburtstag einer Freundin gefeiert haben und es doch recht Alkoholreich zugegangen ist :roll: :oops:
Ab mitte Mai fang ich dann an zu 'Hibbeln' :mrgreen:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon sweetime am 30. April 2008, 07:56

na dann drücken wir hier auch die daumen für dich.
BildBild
BildBild
BildBild
Die Melodie unserer Kindheit bestimmt den Klang unseres Lebens
Benutzeravatar
sweetime
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 1451
Registriert: 19. September 2006, 20:28
Wohnort: berlin

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon fairy am 30. April 2008, 09:01

Ui- doch so schnell?!?
Dann drücke ich Dir mal fest die Daumen, dass alles so verläuft, wie Du es Dir vorstellst und Jason bald ein Geschwisterchen bekommt.
Hoffe, dass Du mit Deinem neuen Freund als Papa glücklicher wirst :D und er seine Sache besser macht :wink:

Na dann könnte man Dich ja theoretisch wieder in die Hibbelliste eintragen...
Soll ich? :D
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon Wurmie am 30. April 2008, 09:21

Uih, dann drücke ich mal ganz fest mit!
Bild

Bild
Benutzeravatar
Wurmie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 820
Registriert: 11. September 2005, 09:28
Wohnort: Südhessen

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon leonie am 30. April 2008, 11:55

missJag,willkommen bei den Hibbeltanten,wenn du willst.
Drück dir die Daumen. :wink:

L.G.
leonie
L.G.
yvonne

Pünktchen 29.3.2010 ET 29.11.2010
Bild
Bild
Bild[/url]
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
leonie
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2832
Registriert: 11. Januar 2006, 12:29
Wohnort: Leipzig

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 30. April 2008, 20:39

Mittlerweile macht René seine Sache gut als Papa. Das kann man ihm nicht absprechen.

Naja ^^ jetzt ist es ja geplant, also nicht unvermittelt in die Sache hineingeworfen. Denke schon das es klappen wird :lol:
Ich bin ja bald eh 6 Monate zu Hause und wenn ich in der Zeit nicht Schwanger werden sollte, wird die Verhütung wieder aufgenommen und ich mach dann mein Abi ersteinmal. Und wenn ich es werden sollte noch besser :mrgreen: Dann fang ich Abi im Sommer an wärend Schatz zu Hause bleibt und Elterngeld kassiert :wink:
So oder so, ich werd diesmal nicht ohne (finanzielle, emotionale und aupasserische) Unterstützung vom Vater dastehen ^^
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon MissJag am 30. April 2008, 20:40

fairy du darfst mich gerne in die Hibbelliste mit einfügen :mrgreen: Hab ich gerade vergessen dazu zu schreiben :lol: :oops:
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
MissJag
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 2516
Registriert: 2. September 2006, 20:41
Wohnort: Bochum

Re: Was soll ich nur tun???

Beitragvon fairy am 1. Mai 2008, 09:49

Schon geschehen :wink:
fairy
Foren-As
Foren-As
 
Beiträge: 7059
Registriert: 23. September 2006, 10:44

Vorherige

Zurück zu Fragen & Probleme zum Kinderwunsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast